. .
Das Praxis-Team

P. Schaefer

Lebenslauf

Lebenslauf

Schulbildung

  • 1986: Abitur am Franz-Stock Gymnasium, Arnsberg

Zivildienst

  • 02/87 - 10/88 Verein zur Förderung der Integration Behinderter e.V., Marburg; Individuelle Schwerstbehindertenbetreuung

Ausbildung

  • 04/89 - 12/95: Philipps-Universität Marburg Studium der Humanmedizin
  • 10/94 - 10/95: Praktisches Jahr an den Städtischen Kliniken Kassel, Abteilungen für Chirurgie, Innere Medizin und Radiologie

Ärztliche Tätigkeit

  • 1.7.96 - 31.12.97: Arzt im Praktikum: Herz- Kreislauf- Klinik Bevensen, Herz-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Prof. Dr. J. Laas
  • 1.1.98 – 31.05.98: Assistenzarzt: Herz- Kreislauf- Klinik Bevensen, Herz-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Prof. Dr. J. Laas
  • 1.6.98 – 30.9.04: Assistenzarzt: Herz- Kreislauf-Klinik Bevensen, Kardiologie Akut, Prof. Dr. W. Kupper
  • 1.10.04 – 31.12.05: Assistenzarzt: Städtisches Klinikum Lüneburg, Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Prof. Dr. P.-G. Lankisch
  • 1.1.06 – 30.9.06: Funktionsoberarzt: Städtisches Klinikum Lüneburg, Facharzt

Facharzt

  • 2006: Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie durch die Ärztekammer Nierdersachsen

Oberarzt

  • 1.10.06 – 30.09.12: Städtisches Klinikum Lüneburg, Klinik für Kardiologie und Zentrum für Herzrhythmusstörungen
^